Tipps zum Distanzunterricht

Alle unsere Studien- und Lehrgänge sowie die Angebote der Berufsorientierten Weiterbildung werden aufgrund der Covid 19-Situation im Distanzunterricht via Zoom, teilweise auch mit weiteren Anwendungen, durchgeführt. Für Teilnehmende ist die Nutzung von Zoom kostenlos.

 

Tutorial zur Zoom-Installation

(mit Windows 10 und Firefox)

Weiterführende Informationen zur Installation mit anderen Betriebssystemen oder anderen Geräten finden Sie direkt auf Zoom.

Auf Zoom können Sie mittels Test-Link ausserdem die Funktionsfähigkeit Ihres Geräts und Ihre Internetverbindung testen.
 

Weitere technische Hinweise

  • Für den Distanzunterricht benötigen Sie eine stabile Internetverbindung.
  • Ihr PC, Notebook etc. muss über eine eingebaute und aktivierte Kamera und Mikrophon verfügen. Wir möchten, dass die Teilnehmenden am Distanzunterricht mit Video und Ton teilnehmen.
  • Wir empfehlen die entsprechende Zoom-App herunterzuladen.
  • Die Tonqualität verbessert sich mit einem Headset mit eingebautem Mikrophon, dasjenige Ihres Smartphones genügt.
  • Eine Teilnahme mit einem Tablet ist möglich, wird aber nicht empfohlen. Von der Teilnahme mit dem Smartphone raten wir ab.
  • Achten Sie darauf, dass Ihr Gesicht gut ausgeleuchtet ist und sich kein Fenster im Hintergrund befindet.
  • Wählen Sie einen möglichst neutralen Hintergrund wie eine weisse Wand.

 

Weitere Empfehlungen für einen guten Distanzunterricht


Die SUVA gibt auf ihrer Webseite Hinweise und Tipps, wie Sie Ihren Arbeitsplatz für den Distanzunterricht optimal einrichten können:

  • Vermeiden Sie Reflexionen und Blendungen.
  • Sitzhöhe des Stuhl einrichten
  • Tischhöhe anpassen
  • Bildschirm einrichten
  • Tastatur und Dokumente platzieren
  • Machen Sie genügend Pause, achten Sie auf Bewegung, trinken Sie genug.
  • Achten Sie auf eine ruhige Lernumgebung.

Ist die Qualität von Präsenzunterricht zu virtuellem Unterricht vergleichbar?

Präsenz- und Distanzunterricht sind nicht dasselbe. Agogis gestaltet ihren virtuellen Unterricht jedoch mit gleichbleibender Qualität und jeweilig passenden Methoden.

Hier finden Sie einige Rückmeldungen von Kursteilnehmenden aus Fach- und Einstiegskursen.
___________________

"Trotz Zoom Meeting konnte der Kurs gut und abwechslungsreich gestaltet werden."
Teilnehmende Fachkurs Autismus-Spektrum-Störungen

"Fand es super gemacht mit Zoom, den digitalen Klassenzimmern und Padlets für Fragestellungen."
Teilnehmende Fachkurs Individueller Betreuungsbedarf

"Distanz Lernen = spannend und neu"
Teilnehmende Einstiegskurs Zürich

"Auch mit Zoom war Weiterbildung gut machbar"
Teilnehmende Einstiegskurs Olten

"Der Kurs per Zoom-Meeting übertraf meine Erwartungen" Teilnehmende Fachkurs Autismus-Spektrum-Störungen