Durchblick im Bildungsdschungel

Welche beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten im Sozialbereich gibt es?

In Ihrer Institution sind Sie zuständig oder mitverantwortlich für die Bildung und Entwicklung des Fachpersonals. Sie möchten deren berufliches Potential optimal fördern, um dadurch vorhandene Ressourcen gewinnbringend einsetzen zu können? In kompakter Form und guter Übersicht erfahren Sie in der Infoveranstaltung, welche Aus- und Weiterbildungen es im Sozialbereich gibt. Ihre Fragen werden von zwei Fachspezialistinnen beantwortet.


Ziel
Die Teilnehmenden kennen die Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Sozialbereich. Sie können dadurch in ihrer Institution individuelle Bildungswege für berufliche Entwicklungen aufzeigen.

Inhalte

  • Überblick der Aus- und Weiterbildungen im Sozialbereich, von der Nachholbildung für Personen ohne berufliche Grundbildung bis zu Nachdiplomweiterbildungen
  • Austausch mit Laufbahnberaterinnen und weiteren teilnehmenden Bildungsverantwortlichen von anderen Institutionen

Zielgruppe
Bildungsverantwortliche von Institutionen im Sozialbereich

Kursleitung
Simone Wehrli und Kristina Hofstetter, Dipl. Berufs-, Studien- und Laufbahnberaterinnen

Datum
Dienstag, 18. September 2018, 16.00 bis 17.30 Uhr
Anschliessender Austausch mit Getränken und Imbiss

Die Anzahl Teilnehmenden ist beschränkt. Frühzeitig anmelden lohnt sich.

Ort
Agogis, Geschäftsstelle, im Haus zur Kaufleuten, Pelikanstrasse 18, 8001 Zürich (Lageplan)

Kosten
Die Veranstaltung ist kostenlos.